Der U20-Poetry-Slam ist ein moderner Dichter:innenwettbewerb für junge Menschen bis ca. 20 Jahre aus Würzburg und Umgebung. 

 Den U20 Poetry Slam Würzburg gibt es seit 2013. Er findet ca. 4 Mal im Jahr in unterschiedlichen Locations in Würzburg statt. Meistens im Cairo, im Sommer auch gerne mal auf dem U&D Festival oder im Herbst im Rahmen der Zellerauer Kulturtage im Schaufenster eines Ladens oder dem Central Kino. Und wenn gerade Corona ist, dann eben digital.

In regelmäßigen Abständen bietet die Moderatorin und Organisatorin des U20 Poetry Slams - Pauline Füg - auch Workshops an Schulen, im Cairo oder digital an, bei denen junge Menschen lernen können, wie sie Texte schreiben und performen.  

Junge Menschen können hier erste Schritte auf der Bühne wagen. Diejenigen, die öfter dabei sind, dürfen dann z.B. bei den Deutschsprachigen und Bayerischen Meisterschaften für den U20 Poetry Slam Würzburg starten. Eine Vernetzung mit der regionalen fränkischen und deutschsprachigen Poetry Slam-Szene sowie kulturpädagogische Begleitung der jungen Teilnehmenden ist dem U20-Slam Würzburg ein großes Anliegen.

Da in letzter Zeit der Wunsch der jungen Teilnehmer:innen war, auch auftreten zu können, wenn sie älter als 20 sind, wird in Zukunft unter dem Namen „Next-Generation-Slam" auch eine Bühne für alle jungen Menschen um die 20 Jahre geschaffen, die gerne mal bei einem Poetry Slam auftreten möchten.

Kontakt und Informationen:

E-Mail: fg.pauline@gmail.com
Facebook: www.facebook.com/u20wuerzburg
Homepage: www.paulinefueg.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell (z.B. Sitzungs-Cookies), andere dienen zur korrekten Darstellung der Seite. Wir verwenden keine Tracking-Cookies. Sie können selbst entscheiden, ob Sie Cookies und Inhalte von externen Seiten zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.